CAPRICORN STORE WEDDING SEASON DRESSES

Tatsächlich gibt es kaum ein Thema, das im Sommer so häufig bei uns im Store aufkommt, wie die Suche nach dem perfekten Kleid für die nächste Hochzeit! Vermutlich liegt es nicht nur daran, dass Hochzeiten hierzulande einige der wenigen Gelegenheiten sind, sich richtig hübsch zu machen oder auch einmal ein extravagantes Kleid auszuführen. Man möchte dem Brautpaar gerecht werden, das Fest der Liebe gebührend feiern, nicht völlig aus dem Rahmen der Location und der Stilrichtung fallen und einfach eine gute Zeit in einem besonders schönen Outfit haben … Hier kommen 5 Gründe, warum Second-Hand Dresses einfach perfekt für die Wedding Season geeignet sind:

  1. FEEL SPECIAL. Jeder kennt das kleine Horror-Szenario: Eine andere Frau taucht im gleichen Kleid zur selben Hochzeit auf. Natürlich bleibt in dem Fall nichts anderes übrig als locker drüber weg zu schmunzeln und das Ganze mit Humor zu nehmen. Damit es jedoch gar nicht erst soweit kommt, können Kleider aus dem Second-Hand-Shop eine geniale – weil sehr individuelle – Alternative (zu High-Street & Co.) sein. Da die meisten Preloved-Stücke aus älteren Saisons stammen, ist die Twinning-Gefahr gebannt.
  2. WENIGER IST MEHR. Vier Hochzeiten im selben Jahr und die große Frage: Was zieht man wann an? Sicher braucht man nicht für jede Hochzeit ein neues Kleid und doch schreit das Fashion-Herz nach einem frischen Look. Die Lösung: ein hochwertiges Kleid, zum Beispiel aus Seide oder mit einem tollen Print, second-hand kaufen und bei verschiedenen Hochzeiten immer wieder anders stylen. Mit Taschen und Schuhen spielen!
  3. VON BOHO BIS BEACH. Das Brautpaar gibt den Ton an und das ist auch gut so. Jede Hochzeit ist anders – manche jedoch verlangen aufgrund des Mottos oder der Location etwas mehr Styling-Kreativität. An Dresscodes sollte man sich natürlich halten – doch was tun, wenn der vorgegebene Stil so gar nicht zum persönlichen passt? Unser Vorschlag: Sich langsam heranwagen und beispielsweise ein deutlich vergünstigtes Vintage-Dress für die Blumenkind-Hippie-Hochzeit, einen Jumpsuit für das klassische Standesamt oder ein luftiges Second-Hand Seidenhängerchen für die Strand-Zermonie kaufen! So muss man nicht zu tief in den Geldbeutel greifen, hat aber auf jeden Fall ein schönes passendes Stück für das Event.
  4. KOMPLIMENTE, KOMPLIMENTE. Wir möchten behaupten: Für kaum ein anderes Teil bekommt man so viele nette Worte und bewundernde Blicke wie für das, welches man in einem Second-Hand Laden erstanden hat. Das mag zum einen an der sehr guten Qualität der Kreationen toller Labels liegen. Zum anderen umgibt Preloved Pieces aber auch immer eine charmante exklusive Aura. Wir nennen das Vintage Love!
  5. JA SAGEN. Getragen muss nicht immer auch getragen aussehen. Sprich: Wir bemühen uns in unserem Portfolio um eine sehr gute Auswahl an Kleidern, die zum Teil nur einmal (zum Beispiel als Hochzeitsgast) ausgeführt wurden und danach – frisch gereinigt und in erstklassigem Zustand – eine neue Besitzerin suchen. Wenn du dich verliebst und es dir passt, ist das definitiv ein gutes Zeichen. Say yes!

ONLINE findet ihr bei Rebelle die schönsten unserer High Fashion-Kleider, zum Beispiel das Valentino Kleid in Rosa (1.), das Gucci-Blumenkleid aus Seide (2.), das lange Boho-Kleid von Iro in Bordeaux (3.), das Diane von Fürstenberg Kleid mit Mond-Print (4.) oder zwei weitere Kleider von Valentino – mit Blütenmuster und Spitze (5.) oder aus festerem Stoff mit Hibiskus-Print (6.).

In unserem STORE in der Reichenbachstraße führen wir zudem einige Alternativen für jedes Budget, die sich prima auf Hochzeiten machen würden. Schaut gerne mal vorbei!